Pflege Infos auf einen Blick

Seniorenbetreuung & Altenpflege, erfahren Sie alles rund um die
24h Pflege

willkommen Auf

PflegeInfo.at

Sehr geehrte Damen und Herren, herzlich willkommen auf pflegeinfo.at!

Pflegeinfo.at ist eine Non-Profit-Website!

Hier entsteht für Sie ein neues Portal zum Thema
Pflege / 24 Stunden Betreuung.
Für Pflegesuchende und deren Angehörige.
Für Einrichtungen und professionelle Pflege Dienstleister in der stationären, teilstationären und mobilen Pflege und Betreuung zu Hause.

Wir wollen Sie mit Österreichischen Dienstleistern Verbinden!

Es gibt im Bereich Pflege und Betreuung (24 Stunden Privatpflege) viele Informationen und jede Menge Angebote.
Oftmals fehlt es an einer Möglichkeit, zueinander zu finden.
Wir wollen Sie Informieren und Ihnen dabei helfen das zu finden, was Sie suchen.

24 Stunden Pflege / Betreuung - Wien - Niederösterreich
24 Stunden Pflege / Betreuung - Wien - Niederösterreich

Unser Versprechen

Warum PflegeInfo.at?

Wir alle kennen jemanden, der altert – ob es nun ein Freund, ein Familienmitglied, ein Ehepartner oder ein Partner ist. Und wir haben die Herausforderungen und Nöte gesehen, mit denen sie konfrontiert sind.

Wenn Sie einen geliebten Menschen haben, der altert, ist es besonders schwierig, zuzusehen, wie die Zeit ihren Tribut fordert. Sie verdienen es also, Zugang zu besseren Produkten, Dienstleistungen und Erfahrungen zu haben, die die Last des Alterns mindern. Glücklicherweise leben wir in aufregenden Zeiten.

Die Unternehmen schreiten voran und lösen die dringendsten Probleme, mit denen Senioren konfrontiert sind. Unternehmen erfinden neue Produkte und innovative, sicherere und bessere Wege zum Altern.

Wir wollen Ihnen den Zugang zu diesen Firmen organisieren und Ihnen die Suche auf eine gute Lösung erleichtern.

Es gibt nur sehr wenige Ressourcen, die auf alternde Menschen ausgerichtet sind. Es gibt nur wenige Kritiker, die die Produkte und Dienstleistungen, die das Leben verbessern, diskutieren, überprüfen oder teilen. Aus diesem Grund wenden sich immer mehr Senioren und Betreuer an Pflegeinfo.at.

Wir wissen, dass die Nachfrage nach genauen Informationen und hochwertigen Ratschlägen zu den für Senioren verfügbaren Ressourcen hoch ist. Von Wohnmöglichkeiten für Senioren über medizinische Warnsysteme bis hin zu Wohnungsumbauten, Geldangelegenheiten, Pflegedienstleiseter und vielem mehr.

Der Bedarf an diesen Produkten und Dienstleistungen wird erst in den nächsten 5 bis 10 Jahren steigen. Und das ist es, was uns antreibt. Wir tun einfach unseren Teil dazu, das Leben zu verbessern und diese goldenen Jahre so hell wie möglich erstrahlen zu lassen. Das ist unser „Warum“.

Kurze Information zur 24 Stunden Pflege

Bei der Pflege unterscheidet man zunächst die häusliche von der stationären Pflege. Häusliche Pflege findet i. d. R. im eigenen Haushalt statt, wohingegen die stationäre Pflege in einem Pflegeheim, Hospit oder in einem Betreuteswohnen erfolgt. 

Je nach dem Grad der Pflegebedürftigkeit, der durch den Medizinischen Dienst der Pflegeförderung festgestellt wird, kommen verschiedene Pflegeleistungen in Betracht. Es müssen Hilfebedarfe bei existentiellen Verrichtungen des täglichen Lebens in den Bereichen Körperpflege, Ernährung, Mobilität und hauswirtschaftliche Versorgung vorliegen.

Auch der Umfang und die Häufigkeit der Pflege richtet sich nach dem Grad der Pflegbedürftigkeit. Die Finanzierung der Pflege fällt je nach Pflegesituation in den Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung sowie der gesetzlichen Pflegeversicherung.

  • Stationäre, teilstationäre und mobile Dienste
  • Kurzzeit-, Langzeit-, Überleitungs- und Intensivpflege
  • Berufe in Pflege und Betreuung – Therapie/Beratung
  • Pflegestufe und Pflegegeld-Einstufung
icon-angle icon-bars icon-times